Beginn einer Fahrradstraße

Eine Fahrradstraße ist eine Straße, auf der nur Radverkehr vorgesehen ist. Im Unterschied zu normalen Radwegen bestehen andere straßenverkehrsrechtliche Regelungen.

Erklärung zu Beginn einer Fahrradstraße

Kategorie
Vorschriftzeichen
Hinweise
Andere Fahrzeuge dürfen Fahrradstraßen nicht benutzen, es sei denn, dies ist durch Zusatzzeichen (z.B. Anliegerverkehr) erlaubt. Höchstgeschwindigkeit sind 30 km/h. Es gelten die allgemeinen Vorfahrtregeln, Fahrräder dürfen nebeneinander fahren.
BGH Urteile
-
Internationale Zeichen derselben Bedeutung
In Österreich und den Niederlanden gibt es ähnliche Zeichen. Während in Österreich die Fahrradstraßen nur für Fahrräder vorgesehen sind, dürfen in den Niederlanden auch Kraftfahrzeuge diese Straßen benutzen, Fahrräder haben aber Vorrang.
Strafe bei Missachtung
-
Zusatzzeichen
-
Ähnliche Verkehrszeichen

Beginn einer Fahrradstraße | Verkehrszeichen