Verbot für Fahrzeuge aller Art (Vorschriftszeichen Nr. 250)

Dieses Verkehrszeichen bedeutet, dass kein Fahrzeug passieren darf.

Erklärung zu Verbot für Fahrzeuge aller Art (Vorschriftszeichen Nr. 250)

Kategorie
Vorschriftzeichen
Hinweise
Ausgenommen von dieser Regelung sind Handfahrzeuge. Krafträder und Fahrräder dürfen zum Passieren in diesen Bereichen geschoben werden. Der Aufenthalt, bzw. das Führen von Tieren ist ebenso gestattet.
BGH Urteile
-
Internationale Zeichen derselben Bedeutung
Das Zeichen ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz ein Standardschild der Straßenverkehrsordnung.
Strafe bei Missachtung
Bei Missachtung dieses Schildes, das heißt bei Passieren mit einem Kfz ohne Erlaubnis, kann ein Bußgeld in Höhe von 15 Euro fällig werden. Bei unerlaubtem Passieren mit einem Fahrrad 10 Euro.
Zusatzzeichen
-
Ähnliche Verkehrszeichen

Verbot für Fahrzeuge aller Art (Vorschriftszeichen Nr. 250) | Verkehrszeichen